Ein 16-jähriger Fahrer eines Leichtkraftrades ist aus noch nicht geklärter Ursache am Freitagnachmittag gegen 16 Uhr in einer Kurve der L193 am Schiener Berg gestürzt. Laut bericht der Polizei musste der Jugendliche mit einer Beinfraktur in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

Zur Versorgung des Verletzten und zur Unfallaufnahme musste die L193 zeitweise gesperrt werden.