Das Corona-Virus kennt keine Feiertage. Dennoch werden Bürger über die Weihnachts- und Silvesterzeit Bedarf an Tests auf Covid-19 haben. An den Sonntagen 27. Dezember und 3. Januar haben alle Anlaufstellen laut einer Aufstellung der Konstanzer Allgemeinmedizinerin Petra Zantl geschlossen. Eine Übersicht:

Abstrichzentrum Konstanz:

Es richtet sich an Menschen ohne Symptome und ist am 26. Dezember von 14 bis 16 Uhr geöffnet, von 28. bis 30. Dezember von 12 bis 16 Uhr. Am 2. Januar öffnet das Abstrichzentrum am Konstanzer Klinikum (nahe dem alten Eingang) von 14 bis 16 Uhr, am 4., 5., 7. und 8. Januar von 12 bis 16 Uhr. Am 6. Januar hat es laut Petra Zantl geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren

Abstrichzentrum Singen:

Es liegt am alten Pförtnerhaus des Klinikums Singen und hat von 28. bis 30. Dezember von 12 bis 16 Uhr geöffnet, diese Zeiten gelten auch am 4. und 5. Januar sowie am 7. und 8. Januar. Allerdings ist eine Anmeldung beim Gesundheitsamt notwendig unter der Telefonnummer (07531)800-2480.

Gesundheitsamt des Landratsamts:

Es hat laut der Zusammenfassung von Petra Zantl am 24. Dezember geschlossen, am 25. und 26. Dezember ist es für Fragen rund um eine Covid-19-Erkrankung jeweils von 10 bis 17 Uhr besetzt. Von 28. bis 30. Dezember arbeitet das Personal im Normalbetrieb, ebenfalls am 4. und 5. sowie 7. und 8. Januar. Am 31. Dezember ist die Corona-Anlaufstelle des Gesundheitsamts von 10 bis 17 Uhr erreichbar, am 1. Januar ist es geschlossen. Am 6. Januar sind die Mitarbeiter von 10 bis 17 Uhr erreichbar. Die Nummer der Corona-Hotline lautet: (07531)800-7777.

Labore in Konstanz und Singen

Auch dort sind Corona-Tests möglich – beim Labor Brunner in Konstanz allerdings nicht an Heiligabend, an den Feiertagen und an Silvester, wie es auf der eigenen Homepage heißt. Am 2. Januar gibt es nach Angaben Petra Zantls Öffnungszeiten, von 28. bis 30. Dezember arbeitet das am Konstanzer Klinikum gelegene Labor im Normalbetrieb und ist am 4. und 5. sowie 7. und 8. Januar ebenfalls geöffnet. Eine Terminvereinbarung ist über www.labor-brunner.de notwendig. Das Labor Blessing nahe dem Singener Krankenhaus ist laut Aufstellung am 24. und 26. Dezember geöffnet, hat am 25. Dezember aber geschlossen. Im Normalbetrieb arbeitet es von 28. bis 30. Dezember, am 4., 5., 7. und 8. Januar, am 6. Januar ist in beiden Laboren kein Test möglich.

Das könnte Sie auch interessieren