Seit dem 23. April 2021 gelten bundesweit einheitliche Regeln zur Pandemiebekämpfung. Die sogenannte Bundes-Notbremse greift abhängig von den Inzidenzen in den Landkreisen. Der erste Schnitt erfolgt, wenn die Sieben-Tage-Inzidenz an drei