Singens Oberbürgermeister Bernd Häusler macht normalerweise nicht viel Wind um Dinge. Auch dieses Mal nicht. In der Kreistagssitzung meldet er sich dann doch kurz zu Wort, als es ums Thema Flüchtlingsaufnahme geht. Die Kreisverwaltung will zwei