Starten wir mit einem Gedankenspiel: Bedächtig ziehen die Rotorblätter des neuen Windrades in Salen-Reutenen oberhalb von Steckborn am Untersee ihre Kreise. Die Schweiz hat das Windrad im Thurgau aufstellen lassen. Es soll zur Schweizer Energiewende