Und das ist das Ergebnis der Wahl, nachdem alle Wahlbezirke ausgezählt sind: CDU: 23,1 Prozent, SPD: 20,9 Prozent, Grüne: 21,0 Prozent, FDP: 15,0 Prozent, AfD 8,5 Prozent, Linke: 3,7 und Sonstige: 7,6 Prozent. Die Wahlbeteiligung liegt bei 76,5 Prozent. Ob Sebastian Lederer (Grüne) mit Listenplatz 29 den Sprung in den Bundestag schafft, ist weiter unklar.

Ann-Veruschka Jurisch (FDP) hat es ebenfalls in den Bundestag geschafft.
Ann-Veruschka Jurisch (FDP) hat es ebenfalls in den Bundestag geschafft. | Bild: Hanser, Oliver