Das Angebot richtet sich laut einer Pressemitteilung der Landkreise Konstanz, Bodenseekreis und Ravensburg sowie dem Verkehrsbetrieb Bodo und den Städten Konstanz und Ravensburg vor allem an Berufspendler, Schüler und Auszubildende und Ausflügler.

Berufspendler sollen profitieren

Der neue Bus 700 braucht rund 100 Minuten von Konstanz nach Ravensburg und umgekehrt. Dabei führt der Streckenverlauf durch drei Landkreise. Mit Halt in Konstanz, Meersburg, Stetten, Markdorf, Oberteuringen sowie Ravensburg schließt die neue Regiobus-Linie die nördliche Bodenseeregion an die beiden Regionalzentren Konstanz und Ravensburg an. Berufspendler profitieren zudem von Stopps im Großraum Ravensburg wie Dürnast, Bavendorf oder dem Gewerbegebiet Erlen sowie Markdorf Negelsee.

Erster Bus startet um 4.35 Uhr, letzter um 23.45 Uhr

Der erste Bus startet morgens um 5.45 Uhr in Konstanz, in Ravensburg um 4.35 Uhr. Im Stundentakt verkehrt die Buslinie bis nach Mitternacht. Der letzte Bus fährt in Konstanz um 23.45 Uhr los, in Ravensburg um 23.35 Uhr – auch am Wochenende und an Sonn- und Feiertagen.

Das könnte Sie auch interessieren

Entlang der Linie bestehen Umsteigemöglichkeiten zu den Zügen sowie auf Stadt- und Regionalbuslinien: in Markdorf etwa an die Regionalbahn 731 Richtung Radolfzell und Friedrichshafen; in Konstanz an die Regionalbahn 720 Richtung Radolfzell und Kreuzlingen; in Ravensburg an die Regionalbahn 751 Richtung Ulm und Friedrichshafen.

Das könnte Sie auch interessieren

Bund, Landkreis und Städte finanzieren das Fahrangebot

Ermöglicht wird das Fahrangebot durch die Förderung des baden-württembergischen Verkehrsministeriums. Die drei Landkreise fördern die Linie mit 606.000 Euro jährlich entsprechend der Streckenkilometer in ihren Kreisgebieten. Die Städte Ravensburg und Konstanz schießen weitere 42.500 Euro zu. Wer den Bus 700 testen möchte, kann per Gratisfahrt schnuppern. Laut Pressemitteilung gibt es in den Bürger- und Gästeämtern sowie Rathäusern der Städte und Gemeinden entlang der Strecke Freifahrt-Coupons.

Das könnte Sie auch interessieren