Aufgrund der angespannten Gesundheitslage in der Corona-Pandemie kann es zu Verspätungen bei der Zustellung von SÜDKURIER-Ausgaben im gesamten Verbreitungsgebiet kommen. Darauf weist Regionalleiterin Rita Watz von der Direkt Kurier Zustell GmbH hin: „Wir müssen leider auch in den nächsten Tagen mit kurzfristigen coronabedingten Ausfällen von Kolleginnen und Kollegen rechnen, deshalb kann es in einzelnen Bezirken zu einer verspäteten Zustellung der Zeitungen kommen“, wirbt Rita Watz um Verständnis in dieser Situation.