Wie sich Bauern gegen Stress und Burn out-Gefahr schützen können, das ist Thema einer Vortragsveranstaltung, die das Landwirtschaftsamt am Mittwoch, 13. Januar, Beginn 20 Uhr, im Gasthaus Hecht in Orsingen-Nenzingen anbietet. Referentin Maike Aselmeier ist Landwirtin und Psychologin. Sie arbeitet bei „Familie und Betrieb“ mit, einer Organisation, die bäuerliche Familien in schwierigen Situationen berät und unterstützt.