Interessenten sind gut. Wer eine Wahl gewinnen will, muss sie erreichen und bei ihnen eine Botschaft platzieren. Unterstützer sind besser. Wer Politik macht, für den vervielfachen sie das Sprachrohr. Fans aber, die sind das Wichtigste. Sie treten