Wenn sich Menschen untereinander nicht verstehen, wird sinnbildlich von einer babylonischen Sprachverwirrung gesprochen, die auf das erste Buch Mose in der Bibel zurückgeht. Kurz nach ihrer Ankunft in Babylonien beschlossen Siedler, eine Stadt und