Sabine Rein ist von Hochschulrat und Senat zur Präsidentin der Hochschule Konstanz gewählt worden. Das teilte die Hochschule für Technik, Wirtschaft und Gestaltung (HTWG). Sabine Rein lehrt derzeit an der Hochschule für Technik Stuttgart Betriebswirtschaft. Dort war die Professorin von 2012 bis 2017 Prorektorin für Studium und Lehre und stellvertretende Rektorin.

Außerdem führt sie die Rein Unternehmensberatung in Bondorf. Promoviert hat sie an der Universität Potsdam.

Doch noch ist nichts in trockenen Tüchern: Wie die HTWG mitteilte, führt Hochschulrats-Vorsitzender Stefan Keh aktuell Verhandlungsgespräche mit Sabine Rein. Erst deren erfolgreichem Abschluss werden Amtsbeginn und Amtsdauer mitgeteilt.

Das könnte Sie auch interessieren

Für die HTWG bleibt zu hoffen, dass die Verhandlungen diesmal erfolgreich laufen. Im November 2019 hatte die Hochschule verkündet, dass der Vorarlberger Markus Rhomberg neuer Präsident wird. Aber: Es scheiterte bei den Vertragsverhandlungen an Gehaltsvorstellungen und Amtsantritt.