Vergangene Woche berichtete der SÜDKURIER über eine junge Frau, die aus gesundheitlichen Gründen keinen Mundschutz tragen darf – und deshalb angefeindet und sogar bedroht wird, ob im Supermarkt oder beim Busfahren.Offenbar ist das kein