Das möchte keine Autofahrer sehen, wenn er zu seinem Wagen zurückkehrt! Einen riesigen Kratzer im Lack. Dem Besitzer eines grauen Seat Leons ist aber genau das am vergangenen Wochenende passiert, wie die Polizei mitteilte.

Das könnte Sie auch interessieren

Der Wagen war zwischen Freitag, 25. November, 23.30 Uhr, und Samstagnachmittag, 15.30 Uhr, auf dem Parkplatz des Toom-Baumarktes im Gewerbegebiet abgestellt. Irgendwann in dieser Zeit zerkratzte ein Unbekannter den grauen Wagen von der Frontschürze bis zur Fahrertür mit einem spitzen Gegenstand. So richtete er laut Polizei etwa 3000 Euro Schaden an.

Es ist nicht der erste Fall in diesem Bereich in den vergangenen Wochen. Sachdienliche Hinweise zum Täter nimmt das Polizeirevier Konstanz unter (07531) 995-2222 entgegen.