Es war ein langer, mühsamer Kampf, den Schweizerinnen ausfechten mussten. Schließlich gewährten ihnen ihre männlichen Mitbürger am 7. Februar 1971 das Wahl- und Stimmrecht per Volksentscheid. Zwar lehnte eine Mehrheit der Männer in einigen Ost- und