Blechschaden in Höhe von rund 2000 Euro hat ein unbekannter Autofahrer zwischen Mittwochabend, 18 Uhr, und Freitagnachmittag, 16 Uhr, auf der Cherisy-Straße verursacht. Das teilt das Polizeipräsidium Konstanz mit. Der Unbekannte beschädigte einen schwarzen Mercedes der C-Klasse, der in der Cherisy-Straße auf Höhe der Hausnummer 3 geparkt war, an der vorderen linken Stoßstange. Anschließend entfernte sich der Verursacher, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Personen, die den Unfall beobachtet haben, oder Hinweise auf den flüchtigen Autofahrer geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Konstanz unter Telefon (0 75 31) 99 5-0 in Verbindung zu setzen.

Auch im zweiten Fall bittet die Polizei um sachdienliche Hinweise: Im Zeitraum von Freitagmittag, 14 Uhr, bis Sonntagabend, 22 Uhr, hat ein unbekannter Täter einen grauen Dacia Sandero, der in einer Tiefgarage im Schürmann-Hoster-Weg stand, aufgebrochen und Diebesgut im Wert von mehreren hundert Euro erbeutet.