In der Schweiz treten am Montag verschärfte Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie in Kraft. Dazu gehört auch die Schließung von Läden „mit Waren des nicht-täglichen Bedarfs“, wie die Schweizer Regierung, der Bundesrat, vergangene