Fünf Punkte zählt die Anklageschrift der Staatsanwaltschaft im Verfahren gegen einen 28-Jährigen aus Konstanz auf. Vier davon beziehen sich jeweils auf den Kauf von mehreren Kilogramm Marihuana, die der Angeklagte entgegengenommen und verwahrt haben