Dass es in Konstanz und Kreuzlingen Seefontänen gibt, die die Einheimischen und Touristen gleichermaßen erfreuen, ist bekannt. Doch auch am Seerhein, zwischen Konstanz und Gottlieben? Da war so etwas noch nie zu sehen. Bis zum Freitagmorgen, 6.