Das ist alles andere als ein harmloser Spaß! Unbekannte Täter haben am Samstagabend, 26. November, einen Feuerwerkskörper auf den Balkon einer Wohnung in der Max-Stromeyer-Straße geworfen.

Das könnte Sie auch interessieren

Wie die Polizei mitteilte, entzündeten sie den Böller und beförderten ihn anschließend auf den Balkon im ersten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses. Eine dort liegende Stoffdecke und ein Rasenteppich wurden dadurch beschädigt – ein Brand brach aber glücklicherweise nicht aus.

Hinweise auf den oder die unbekannten Täter nimmt das Polizeirevier Konstanz entgegen unter (07531) 995-2222 entgegen.