Alfred Kaufmann, Leiter des Sozial- und Jugendamts, kündigte im Jugendhilfeausschuss an, dass die 20 Kinder, die derzeit noch in der Kita in der Steinstraße betreut werden, wohl in Allmannsdorf unterkommen. Das Deutsche Rote Kreuz, welches die Kita