Konstanz baut, weil es bauen muss. Zwei Hochschulen, der attraktive Standort am See, Vollbeschäftigung – all das wird Menschen weiter hierher ziehen. In fünf Jahren, in zehn Jahren und nach derzeitigen Prognosen auch 2035, wenn die aktuelle