Konstanz Spendenritt für den guten Zweck

(sk) Fachkräfte pferdegestützter Interventionen aus verschiedenen Regionen in ganz Deutschland haben es sich zum Ziel gesetzt, bundesweit rund 1000 Kilometer für die gute Sache zu reiten und dabei über ihre Arbeit und Therapieangebote zu informieren. Auch vier Teams aus der Region machen mit: Sie starten am Sonntag, 14. Juni, um 9 Uhr in Dettingen-Allensbach auf dem Mühlhaldenhof und reiten zum Sankt Katharina- Biergarten im Mainauwald.

Die eingerittenen Beträge gehen an gemeinnützige Vereine, die Klienten unterstützen, die die Reit- oder Hippotherapie selbst nicht tragen können.

Ihre Meinung ist uns wichtig
Herbstliche Weine vom Bodensee
Neu aus diesem Ressort
Konstanz
Konstanz
Konstanz
Region
Konstanz
Konstanz
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren