Strandbesucher wollen ihren Augen kaum glauben: Rund 200 Meter vom Ufer entfernt schnaubt ein großes Maschinen artiges Boot auf dem Wasser, ein Band befördert Seegras auf eine Ladefläche, wo es mit einem Kran kontinuierlich verteilt wird. Ein