In beinahe jedem Stadtteil gibt es ein Beispiel: Anwohner ärgern sich über die dichte Bebauung, über Grundstücke, auf denen kein Baum und kein Grünstreifen mehr Platz hat. Mauern rücken näher aneinander. Manche nehmen dies als städtische Atmosphäre