Er war von Wollmatingen in Richtung Lindenbühl unterwegs, teilt die Polizei mit, als er ohne Beteiligung anderer Verkehrsteilnehmer nach rechts von der Fahrbahn abgekommen war. Dadurch sei er gegen einen Brückenpfeiler gefahren und in seinem Wagen eingeklemmt worden. Die Feuerwehr befreite den 25-Jährigen aus dem total beschädigten Auto. Laut Polizei liegen Hinweise auf Alkoholeinfluss vor, sie veranlasste eine Blutentnahme.