Konstanz Fraktionen stehen Anwohnern bei

Im Fall des umstrittenen Neubauprojekts in der Ruppanerstraße 12 in Allmannsdorf bewegt sich etwas. Anwohner haben gegen den Bauantrag eines Radolfzeller Unternehmens protestiert, das dort ein Mehrfamilienhaus bauen will.

Mittlerweile haben sich auch die Fraktionen der Forderung eines Bebauungsplans für den alten Ortskern in Allmannsdorf angeschlossen. Das Thema soll am kommenden Dienstag o, Technischen und Umweltausschuss (ab 16 Uhr, Technisches Rathaus) behandelt werden. Gegen den Bauantrag haben über ein Dutzend Anwohner bereits schriftlich Widerspruch beim Baurechtsamt eingelegt. Sven Martin von der Bürgergemeinschaft Allmannsdorf-Staad (BAS) begrüßt den Zuspruch der Fraktionen: „Wir sind sehr zuversichtlich, dass hier noch nicht das letzte Wort gesprochen ist.“ (sab)

Ihre Meinung ist uns wichtig
Historische Momente
Neu aus diesem Ressort
Konstanz
Allensbach
Konstanz
Konstanz
Konstanz
Kommentar
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren