Der Riss im Asphalt ist an manchen Stellen etwa einen Zentimeter breit. Er zieht sich in der Länge über etwa drei Meter und zeigt mahnend auf das Objekt, das in Gefahr ist. Es ist nicht der einzige Spalt, der sich an der Reichenaustraße 41 auftut.