Konstanz/Allensbach Der Traum vom Integrationspreis

Der Verein Vivo International hilft traumatisierten Flüchtlingen und hofft auf eine renommierte Auszeichnung. Das Preisgeld wäre für laufende Projekte

Vivo International ist im Rennen um den Deutschen Integrationspreis: Der Verein, der sich unter anderem aus Psychologen der Universität Konstanz zusammensetzt und hier seinen Sitz hat, kann im Optimalfall 40 000 Euro Preisgeld für Projekte gewinnen. Die Idee hinter dem gemeinnützigen Verein: Flüchtlinge mit traumatischen Erlebnissen psychologisch unterstützen und auf dem Weg in die Gesellschaft begleiten. Michael Odenwald, der erste Vorsitzende, erklärt: "Dabei konzentriert sich der Verein nicht nur auf das Individuum, sondern auch auf die Familie und die Gemeinschaft. Außerdem stellt Vivo sicher, dass die Rechte und die Würde der Personen, die von Gewalt und Konflikten betroffen sind, gewahrt werden."

Das Gesundheitssystem in Deutschland ist überlastet. Viele Geflüchtete sind psychisch stark belastet, bekommen aber keine Unterstützung. Ein Netzwerk von Psychologen und Wissenschaftlern hat sich vor einigen Jahren als Vivo international zusammen geschlossen.

Mit dem Deutschen Integrationspreis werden Integrationsprojekte gefördert, finanziert und ausgezeichnet. Dazu starteten am 31. März 40 von einer Jury ausgewählten Projekte in einen Crowdfunding-Contest im Internet, wo sie Geld und Unterstützer sammeln müssen. Insgesamt bewarben sich mehr als 100 Projekte. Nach drei Wochen, also am kommenden Dienstag, werden die Projekte nach Anzahl der Unterstützer in eine Reihenfolge gebracht, die besten 20 erhalten eine zusätzliche Finanzierung von der Hertie-Stiftung. Die besten drei Projekte erhalten jeweils 40 000 Euro. Die Beträge für die Projekte, die es nicht unter die ersten 20 geschafft haben, werden übrigens nicht von den Konten der Spender abgebucht. Hier kann man Vivo unterstützen: www.startnext.com/victimsvoice

 

 

Ihre Meinung ist uns wichtig
Herbstliche Weine vom Bodensee
Neu aus diesem Ressort
Konstanz
Konstanz
Konstanz
Konstanz
Konstanz
Die besten Themen
Kommentare (1)
    Jetzt kommentieren