Konstanz Betrunken am Steuer: Zeugen nehmen Autofahrer die Schlüssel weg

Weil er bereits beim Anfahren gegen einen Zaun und eine Laterne gefahren ist, haben Zeugen einem Autofahrer die Schlüssel abgenommen.

Ein 38-jähriger Autofahrer ist betrunken gegen einen Gartenzaun und eine Straßenlaterne gefahren. Anschließend sollen ihm auf dem Parkplatz einer Gaststätte Zeugen den Fahrzeugschlüssel abgenommen und die Polizei verständigt haben. Der Mann soll sich laut Bericht der Polizei am späten Donnerstagabend in der Bücklestraße betrunken ans Steuer gesetzt haben. Die Polizei veranlasste bei dem Mann nach einem positiven Alkoholtest die Entnahme einer Blutprobe, stellte die Fahrzeugschlüssel sicher und behielt den Führerschein ein.

 

Ihre Meinung ist uns wichtig
Herbstliche Weine vom Bodensee
Neu aus diesem Ressort
Konstanz
Konstanz
Konstanz
Konstanz
Konstanz
Konstanz
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren