Konstanz – Ob es um 3 D-Drucker geht, einen technischen Alleskönner, dem man eine ähnlich große Zukunft voraussagen kann wie dem Smartphone oder die Digitalisierung als gesellschaftliche Aufgabe: die Volkshochschule Landkreis Konstanz (Vhs) hat es sich zum Ziel gemacht, relevante Themen verständlich aufzuarbeiten und den Bürgern zu präsentieren. Vorsitzende Nikola Ferling hat in Konstanz das neue Semesterprogramm vorgestellt.

  • Berufliche Bildung: Der Digital- und Onlinebereich spielt auch im neuen Vhs-Programm eine wichtige Rolle. EDV-Kurse werden immer häufiger online angeboten, also ohne Präsenzpflicht in einem Kurs. Die Vhs sorgt dabei für die Zugangsdaten, der Teilnehmer kann sich dann selbst auf der Lernplattform einloggen. Dasselbe Prinzip werde auch bei kaufmännischen Kursen angeboten, in Form sogenannter Webinare, die mit einer von der Vhs organisierten Prüfung abgeschlossen werden. Der Trend gehe klar hin zu einem individualisierten Lernen, erläutert Ferling.
  • Vorträge: In Konstanz werden 47 Vorträge angeboten, im ganzen Landkreis seien es mehr als 90. Unter anderem wird der benediktische Abt-Primus Notker Wolf zu einem Vortrag über den Wertewandel in unserer Gesellschaft erwartet (15. Mai) sowie Remo Largo, der über Individualität und das "passende Leben" spricht (8. März). Sabine Bode, die mit ihrem Buch "Kriegskinder" bekannt wurde, spricht über "Kriegsspuren – die deutsche Krankheit Angst" (18.
    April).
  • Sprachen: Der Fremdsprachenunterricht ist ebenso wie die Angebote für Deutsch als Fremdsprache ein zentrales Angebotsfeld der Vhs. Am heutigen Freitag, 16. Februar, gibt es am Aktionstag Sprachen die Möglichkeit, sich umfassend beraten zu lassen. Zudem kann man kostenlos an einer Schnupperstunde für viele Sprachen teilnehmen, darunter auch Farsi oder Suaheli.
  • Bewegung: Im Bereich Fitness und Sport gibt es einige neue Kurse wie das Angebot Laufkraftmix oder auch Fitness für Männer. Der Kurs Herz aktiv wendet sich an Senioren, die etwas für ihren Kreislauf tun wollen.

Tipps aus dem Programm

  • 3D-Druck zum Anfassen, Dozent: Salvador Richter, 15. März, 18 bis 21 Uhr. Wie funktioniert 3D-Druck?
  • Hindi: Für Reise und Urlaub, 11. bis 14. Juni;
  • Farsi für Anfänger: Persische Landeskunde und Sprache, montags ab 26. Februar
  • Laufen lernen zur Stressprävention, Leitung: Heike Mönch, mittwochs ab 6. Juni, ab 18 Uhr
  • Mountainbike Fahrtechniktraining, Übungsleiter: Pascal Bronner, mehrere Termine April bis Juni
  • Fashion-Fotos, für Mädchen von 12 bis 16 Jahren, Dozentin: Ingrid Ott, Samstag, 21. April, 11 bis 15 Uhr