Drei Personen sind am Samstag gegen 11.15 Uhr bei einem Unfall auf der Kreisstraße 6176 zwischen Liggersdorf und Herdwangen leicht verletzt worden. Laut einer Pressemitteilung der Polizei hat der 20 Jahre alte Fahrer des Autos, das in Richtung Herdwangen unterwegs war, hinter dem Kreisverkehr die Kontrolle über das Fahrzeug verloren. Als Ursache vermutet die Polizei zu hohe Geschwindigkeit auf winterlicher Fahrbahn. Das Auto kam nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte in der angrenzenden Wiese gegen einen Baum. Der Fahrer und zwei Mitfahrerinnen kamen zur Behandlung in ein Krankenhaus.