Der Mann gab laut einer Mitteilung der Polizei vor, dass ihm das Benzin ausgegangen sei. Als eine Streife eintraf, war der Unbekannte, der in einem Fahrzeug mit ausländischem Kennzeichen unterwegs war, aber nicht mehr da. Die Polizei warnt vor dieser Betrugsmasche, bei der ein Notfall vorgetäuscht wird. Im Verdachtsfall sollte sofort die Polizei verständigt und nach Möglichkeit das Kennzeichen notiert werden.