Der Mann wurde gegen 17.30 Uhr von der tiefstehenden Sonne geblendet, schreibt die Polizei in einer Pressemitteilung. Der Wagen stieß auf der anderen Spur mit einem entgegenkommenden Kleinlaster zusammen, dessen 55-jähriger Fahrer mit einer Vollbremsung versucht hatte, die Kollision zu verhindern. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrtüchtig und mussten abgeschleppt werden. Verletzt wurde niemand.