Elisabeth Stauder

Großeinsatz der Feuerwehr in Schlatt am Randen! Am Sonntagmittag, 4. Dezember, ist dort ein Brand in einem ehemaligen Pferdestall ausgebrochen. Dieser befindet sich neben einem Anwesen in der Zollstraße, zu dem auch die Feuerwehrgarage des Hilzinger Ortsteils gehört.

Das könnte Sie auch interessieren

Nachbarn bemerkten das Feuer in dem Nebengebäude, das jetzt als Holzlager und Unterstand für die Mülltonnen genutzt wird. Sie ergriffen beherzt Feuerlöscher und begannen die Flammen, durch die auch ein geparktes Fahrzeug Schaden nahm, zunächst selbst zu bekämpfen.

Dann trafen die Abteilungswehr Schlatt und danach die Wehren aus Binningen und Hilzingen ein und übernahmen. Im Einsatz waren 44 Feuerwehrmänner mit fünf Fahrzeugen. Zur Brandursache und zur Höhe des Schadens konnte die ebenfalls vor Ort anwesende Polizei noch keine Aussage machen.

Das könnte Sie auch interessieren