Ein 50-jähriger Wohnmobilfahrer war auf der Landesstraße von Welschingen kommend in Richtung Weiterdingen unterwegs, als ihm der Fahrer eines VW-Transporters entgegenkam und das Wohnmobil streifte. Laut Polizei fuhr der Verursacher daraufhin einfach weiter, ohne sich um den entstandenen Sachschaden von nahezu 200 Euro zu kümmern. Personen, die Hinweise zu dem VW-Transporter, dessen linker Außenspiegel beschädigt sein müsste, geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Singen, Tel. (07731) 8880, in Verbindung zu setzen.