Zu einem Zusammenstoß zwischen einem Radfahrer und einem Fußgänger kam es laut Polizei am Freitagabend gegen 22.30 Uhr im Bereich Hilzingen-Twielfeld.

Ein 17-jähriger Radler soll auf dem Radweg entlang der B314 von Hilzingen in Richtung Waldfriedhof einen Fußgänger übersehen haben und stieß mit diesem zusammen. Wie es im Polizeibericht heißt, erlitten beide leichte Verletzungen. Der Fußgänger sei aber vor Eintreffen von Polizei und Rettungskräften Richtung Hilzingen davon gelaufen.

Er wird gebeten sich beim Polizeirevier Singen zu melden, Tel. (07731)888-0.