Die Hilzinger Kirchweih, an diesem Wochenende das größte Fest im Hegau, versammelt Tausende Besucher, Oldtimer-Fans und Festfreudige.
Bild: Burger, Roland

Sie rollen wieder: Oldies und Schnauferl versammelten sich am Samstag bei der Hilzinger Kirchweih zur beliebten Fahrzeugparade.

Bild: Burger, Roland
Bild: Burger, Roland
Bild: Burger, Roland

Nicht nur aus dem Hegau, auch aus dem Kreis Waldshut und dem Schwarzwald-Baar-Kreis reisen die motorisierten Gäste mit Autos, Motorrädern und Traktoren an.

Bild: Burger, Roland
Bild: Burger, Roland
Bild: Burger, Roland

Gefeiert wird in Hilzingen die Kirchweih, das Jahrhunderte alte Erntedankfest, das immer am dritten Oktoberwochenende begangen wird.

Bild: Burger, Roland
Bild: Burger, Roland
Bild: Burger, Roland
Bild: Burger, Roland

 Die katholische Kirche St. Peter und Paul ist dazu reich mit Früchten des Feldes geschmückt. 

Eine Kunstausstellung, Festbetrieb im großen Zelt und der Jahrmarkt am Sonntag ergänzen die Feier, die bis einschließlich Montag dauert und vor allem von der dörflichen Vereinsgemeinschaft getragen wird.

Bild: Burger, Roland

Videos

Video: Roland Burger
Video: Roland Burger
Video: Roland Burger
Video: Roland Burger
Video: Roland Burger
Video: Roland Burger

Der Lanz-Bulldog von Edgar Müller aus Weizen im Landkreis Waldshut wird per Gaskartusche vorgeglüht:

Video: Roland Burger

Das Lenkrad gibt Schwung: Der Bulldog wird gestartet:

Video: Roland Burger
Video: Roland Burger
Video: Roland Burger
Video: Roland Burger
Video: Roland Burger
Video: Roland Burger