Als eines der großen Traditionsfeste in der Region ist die Hilzinger Kirchweih gerade am Sonntag ein wirklicher Publikumsmagnet. Tausende Besucher genossen den Bummel über die Märkte – insbesondere über den Kirchweihmarkt mit 130 Ständen, den Rummel und die Ausstellungen. Im Mittelpunkt der Bewunderung der Gäste stand der Erntedankschmuck mit seinen Mosaiken aus Gewürzen und Samen und seinen prachtvollen Blumen- und Fruchtarrangements in der barocken Pfarrkirche. Einen weiteren kulturellen Schwerpunkt setzte die Hilzinger Kunstausstellung mit Zeichnungen und Skulpturen von Joachim Schweikart.

Bild: Dr. Inge Meier

Bild: Dr. Inge Meier

Bild: Dr. Inge Meier

Bild: Dr. Inge Meier

Bild: Dr. Inge Meier

Bild: Dr. Inge Meier

Bild: Dr. Inge Meier

Bild: Dr. Inge Meier

Bild: Dr. Inge Meier

Bild: Dr. Inge Meier

Bild: Dr. Inge Meier

Bild: Dr. Inge Meier

Bild: Dr. Inge Meier

Bild: Dr. Inge Meier

Bild: Dr. Inge Meier

Bild: Dr. Inge Meier

Bild: Dr. Inge Meier

Bild: Dr. Inge Meier

Bild: Dr. Inge Meier

Bild: Dr. Inge Meier

Bild: Dr. Inge Meier

Bild: Dr. Inge Meier