Auf der A 81 in Richtung Stuttgart ist am Samstag gegen 22.30 Uhr zwischen dem Heilsbergtunnel Nord und der Anschlussstelle Hilzingen ein 40-jähriger Mann mit seinem Skoda verunglückt.

Wie die Polizei mitteilte, war der Fahrer bei starkem Regen vermutlich zu schnell unterwegs, als das Auto nach rechts von der Fahrbahn abkam und gegen die Leitplanke prallte. Der Fahrer blieb unverletzt. Das Auto, an dem ein Schaden von rund 5000 Euro entstand, musste abtransportiert werden.