Ein Lastwagenfahrer war an der Anschlussstelle Hilzingen auf die Autobahn gefahren. Hinter dem Lastwagen fuhren drei Autos, die auf die linke Spur wechseln wollten, um den Sattelzug zu überholen. Von hinten kam eine 68-Jährige, die ihr Fahrzeug nach rechts lenkte, um einen Unfall zu verhindern. Dabei touchierte sie das linke hintere Lastwagen-Rad, um dann mit der rechten Fahrzeugseite mit einem anderen Auto zu kollidieren. Dieses prallte gegen die Mittelschutzplanke, wo auch die Fahrt der 68-Jährigen endete.

Die beiden Autos mussten abgeschleppt werden. Der Fahrer des Autos, dem die 68-Jährige ausweichen wollte, fuhr einfach weiter. Das Polizeikommissariat Mühlhausen-Ehingen sucht Zeugen: Telefon (07733) 996 00.