Im Sommer gehört ja das Grillen zu den unveräußerlichen Menschenrechten – erst recht, seit man wieder Freunde einladen darf. Geht es um die Wurst, stellt sich jedoch nicht nur die Frage Ketchup oder Majo, sondern auch die, woher das Fleisch