Gottmadingen Unbekannte schießen mit Luftgewehr auf Katze

Ein Geschoss im Bauch und eine Verletzung an der Wirbelsäule hat eine Katze, die in Gottmadingen von Unbekannten angeschossen wurde.

Die Polizei ermittelt wegen eines Vergehens gegen das Tierschutzgesetz gegen Unbekannte, die vermutlich am Montag (9. April) im Bereich Kohlbergweg mit einem Luftgewehr auf eine Katze geschossen haben.

Der Besitzer stellte am Tag darauf Lähmungserscheinungen bei dem Tier fest und suchte einen Tierarzt auf. Dieser fand ein Geschoss im Bauch der Katze und diagnostizierte eine Verletzung an der Wirbelsäule. Der Polizeiposten Gottmadingen bittet unter (07731) 14 37 13 um Zeugenhinweise.

Ihre Meinung ist uns wichtig
Die leckersten Gins vom Bodensee und Schwarzwald
Neu aus diesem Ressort
Gottmadingen
Gottmadingen
Gottmadingen
Gottmadingen
Gottmadingen
Gottmadingen
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren