Ein 44 Jahre alter Mann hat die Nacht von Dienstag auf Mittwoch in Polizeigewahrsam verbracht, nachdem er mit rund drei Promille alkoholisiert aufgefunden worden war. Wie die Polizei mitteilt, fand ein Zeuge den Mann am Dienstag gegen 18.15 Uhr auf dem Boden liegend auf einem Parkplatz in der Johann-Georg-Fahr-Straße in Gottmadingen. Nach einer ärztlichen Untersuchung und richterlicher Anordnung durfte der alkoholisierte Mann in einer Zelle ausnüchtern.