Andreas Egger würdigte die Verdienste aller Geehrten. Mit dem Ehrenkreuz in Bronze für 15 Jahre wurden neun Aktive, in Silber für 25 Jahre und in Gold für 40 Jahre je zwei Aktive ausgezeichnet. Für 25-jährige Zugehörigkeit bekamen Christian Ruf und Robert Jäkle eine gravierte Armbanduhr der Gemeinde Gottmadingen. Walter Beyl und Bernd Riester leisten seit 40 Jahren als Zug- und Gruppenführer ehrenamtlichen Dienst für die Gemeinde. Bürgermeister Michael Klinger überreichte beiden einen einwöchigen Aufenthalt für zwei Personen im Feuerwehrhotel St. Florian in Titisee.

Infos im Internet unter: www.feuerwehr-gottmadingen.de