Gottmadingen

Guten Morgen aus Ihrer Lokalredaktion.
Hier finden Sie, was Gottmadingen und Umgebung bewegt.
Lesen Sie auch unsere Artikel aus dem Landkreis, die aktuellen Ergebnisse aus dem Regionalsport oder navigieren Sie zu einem anderen Ort im UmkreisOrt im Umkreis.
Neueste Artikel
Gottmadingen Totalschaden in der Hilzingerstraße: Auto geht in Flammen auf
Die Hilzingerstraße in Gottmadingen war am Freitagnachmittag voll gesperrt, weil ein Wagen völlig ausbrannte. Die Feuerwehr spricht in ihrem Einsatzbericht von einem Totalschaden – und dass der Fahrer mit dem Schrecken davon gekommen ist.
Ein Auto ist in Gottmadingen in der Hilzingerstraße in Vollbrand geraten.
Meinung Gottmadinger Gerstensäcke haben ein Bier-Problem
Nach publikumswirksamen Bierabend in Gottmadinger Fahr-Kantine werden die Vorräte des eigenen Gebräus knapp. 340 Besucher haben die Fässer mit 420 Liter Narrenbier buchstäblich leergetrunken. Nun muss die Zunft haushalten. Dies greift Albert Bittlingmaier in seiner Kolumne auf.
Martin Huff (Mitte) verteilt an Susi Klopfer und John Weber prächtige Orden. Bild: tes
Kreis Konstanz Welche Themen interessieren Sie? Machen Sie mit bei unserer großen Umfrage
Für Sie möchten wir noch besser werden und uns noch mehr um Ihre Sorgen und Anliegen kümmern. Deshalb starten wir eine große Umfrage mit den brennenden Fragen aus der Region. Nutzen Sie die Chance und bestimmen Sie mit, über welche Themen wir 2019 verstärkt berichten werden!
Landkreis & Umgebung
Kreis Konstanz Narren feiern doppelt: Volkertshausen erwartet 8000 Hästräger
Die Rehbock-Zunft veranstaltet zum 111-jährigen Bestehen Narrentage. Die Vereinigung Hegau-Bodensee lässt dabei im Gründungsort 60 Jahre Fasnachtsgeschehen hochleben. 59 Zünfte kommen am Sonntag mit 96 Bussen zum Umzug.
Gailingen Nach der Geburt in einer Krise: Im Hegau gibt es nun eine Selbsthilfegruppe für Mütter mit Depression
Weil sie selbst auf Anhieb keine Erklärung und keinen fachkundigen Ansprechpartner fand, um ihre post-partale Depression zu behandeln, will Carina Wolfer aus Gailingen nun selbst anderen helfen. Sie hat 2018 die erste Selbsthilfegruppe für den Landkreis Konstanz und Bodenseekreis gegründet, die sich mit dem Thema "Depression/Krise rund um die Geburt" beschäftigt. Im Gespräch verrät sie ihren persönlichen Bezug zu dem Thema und wie sie aus der Krise herausgefunden hat.
Für manche Mütter ist nach der Geburt ihres Kindes nicht alles rosig. Eine Selbsthilfegruppe möchte ein Netzwerk aufbauen für solche, die in einer Krise stecken und unter Depressionen leiden.