Gottmadingen

(280081787)
Quelle: Pixel62/stock.adobe.com
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Gottmadingen Unterstützung der Nachbarn im Kampf gegen Lärm
Einstimmig billigen die Gottmadinger Gemeinderäte den Lärmaktionsplan der Nachbargemeinde Rielasingen-Worblingen. Hier geht es um die Ausweitung der Tempo-30-Zonen
Gottmadingen Ein Gottmadinger braut das weltbeste Weizen-Bier
Der gebürtige Ebringer Jochen Fahr hat für sein Weizenbier den World-Beer-Award in London erhalten. Zuvor hat der 39-jährige Auswanderer in seiner neuen Heimat in Kanada mit seinen Bieren sämtliche Preise abgeräumt. Der Geschmack der alemannischen Heimat ist sein Erfolgsrezept.
SpVgg F.A.L. - SC Gottmadingen-Bietingen Die SpVgg F.A.L. gewinnt knapp gegen den SC Gottmadingen-Bietingen. Mit Videos!
Die SpVgg F.A.L. gewinnt gegen die Gäste 1:0. Die knappe Führung durch Krasniqi reicht in einem intensiven Spiel letztlich zum Sieg.
In dieser Szene konnte sich der Schütze des „goldenen Tores“ für F.A.L, Quendrim Krasniqi (links), gegen Jan Faude durchsetzen.
Gottmadingen Ungefragte Post von Corona-Kritikern: Was es mit Flugblättern im Hegau auf sich hat
Querdenker verteilen offenbar Flugblätter im Hegau und legen nahe, dass es sich beim Coronavirus um eine Fake-Pandemie handeln könnte. Weitere Flyer warnen vor einer Impfflicht oder Schäden eines Mund-Nasen-Schutzes – auch wenn Experten solche Aussagen immer wieder widerlegen. Verboten ist eine solche Flugblatt-Aktion nicht, aber auch nicht überall gerne gesehen.
Flugblätter wie diese wurden in Gottmadingen und Gailingen verteilt. Sie kritisieren die Maßnahmen der Corona-Pandemie, warnen vor einer vermeintlichen Impfflicht und vermeintlichen Schäden eines Mund-Nasen-Schutzes.
Singen - Hegau Corona zeigt fatale Wirkung: Erste Hegauer Reisebüros müssen schließen
Massive Reisebeschränkungen sorgen für drastische Umsatzeinbrüche. Reisebüros in Singen, Engen und Gailingen stellen Geschäfte ein. Andere Unternehmen wollen mit neuen Konzepten Existenz retten.
Alexandra und Alexander Growe versuchen, trotz großer Krise in der Branche ihr Gottmadinger Reisebüro mit Optimismus weiterzuführen. Es feiert 2021 das 50-jährige Bestehen.
Gottmadingen Fahrkantine ist immer öfter ausgebucht – und jetzt auch stundenweise buchbar
Wenn Veranstaltungen in den eigenen Räumen nicht mehr möglich sind, buchen Veranstalter städtische Hallen. Das ist jetzt auch Privatleuten stundenweise möglich, denn die Gemeinde Gottmadingen führt eine neue Gebührenordnung ein.
Künftig können private Veranstalter die Gottmadinger Fahrkantine auch stundenweise mieten. Das hat der Gemeinderat aufgrund der hohen Nachfrage einstimmig beschlossen.
Gottmadingen Gottmadinger jonglieren mit neuen Projekten: Was jetzt Priorität hat – und was nicht finanzierbar ist
Surreal wirkte die Situation im Gemeinderat, als die Mandatsträger über künftige Investitionen entscheiden sollten – obwohl allen klar war, dass die Kasse nach dem Schulneubau 2021 so gut wie leer sein wird. Zusätzliche Kredite sollen nicht aufgenommen werden, um nachfolgende Generationen nicht zu stark zu belasten.
Als sich die Gottmadinger für den Neubau der Eichendorff-Realschule entschieden, konnten sie nicht ahnen, dass ein Virus die finanzielle Grundlage für Nachfolgeprojekte weitgehend zerstören würde. Der Schul-Neubau für 30 Millionen Euro lässt in den kommenden Jahren kaum Raum für andere Projekte.
Fussball Männer müssen seit jeher Eintritt für Spiele im Amateurfußball bezahlen. Aber warum haben Frauen eigentlich oftmals freien Eintritt? Wir haben in der Region nachgefragt
Die Regelung aus längst vergangenen Tagen sorgt immer wieder für Diskussionen über Gleichberechtigung. Wie handhaben es die Vereine in der Region und was sagen die Verantwortlichen dazu? Ein Überblick.
Männer stehen vo einem Kassenhäuschen in den 60er-Jahren. Sie mussten damals wie heute den Geldbeutel öffnen.
Steißlingen /Gottmadingen Corona bringt Vereine ins Schwitzen: Wenn man für den Hallensport mit Zuschauern auf einmal einen Hygiene-Manager braucht
Die Corona-Verordnungen bringen die Vereine im Hegau an den Rand des Leistbaren. Aber eine Saison ohne Zuschauer kommt für die Meisten nicht in Frage
Er ist einer der gefragtesten Männer beim TuS Steißlingen: Sven Bauer ist für die Austragung der Heimspiele der Handballer zuständig und hat derzeit aufgrund der Corona-Verordnungen alle Hände voll zu tun. Bild: Matthias Güntert
Gottmadingen Feuerwehr sieht sich neuen Herausforderungen gegenüber
Zahl der Einsätze in Tiefgaragen nimmt zu. Badischer Gemeinde-Versicherungs-Verband unterstützt die Gottmadinger Feuerwehr mit einer Spende von 10.000 Euro.
Feuerwehrkommandant Stefan Kienzler und Bürgermeister Michael Klinger freuen sich über die Unterstützung durch Roland Fahrner vom Badischen Gemeindeversicherungsverband.
SC Gottmadingen-B. - FV Marbach SC Gottmadingen-Bietingen fertigt FV Marbach mit 4:0 ab.
Jan Faude besorgt in der ersten Hälfte eine komfortable 2:0-Führung, die in den zweiten 45 Minuten auf ein verdientes 4:0 ausgebaut wurde.
Gottmadingen Bahnchaos zwischen Gottmadingen und Singen: Es soll bald Entspannung geben
Weiterhin große Klagen über dichtes Gedränge und ausfallende Züge. Gottmadinger Bürgermeister Michael Klinger verschärft den Ton. Ministerium macht Druck auf die Deutsche Bahn: Züge sollen ab November ergänzt werden.
Dichtes Gedränge herrscht, wenn der Schülerzug morgens auf dem Gottmadinger Bahnhof die Türen öffnet. Wer Einlass finden will, muss sich oft sputen.
Gottmadingen Gottmadinger schenken der Gemeinde einen Smiley
Um die Diskussion über die Verkehrsberuhigung abzukürzen, hat sich eine Familie aus dem Dorf entschieden, ein Geschwindigkeitsmessgerät zu kaufen. Es kann schon bald vor den Kindergarten „Im Täschen“ aufgestellt werden
Hier wird die nackte Wahrheit über die gefahrene Geschwindigkeit angezeigt. Ein Smiley ist da wesentlich freundlicher, aber in der Wirkung ebenso effektiv. Bild: SK-Archiv
Gottmadingen Mit dem Schulneubau setzt Gottmadingen alles auf eine Karte
Bekommen am Ende die Skeptiker im Dorf Recht? Sie befürchten seit Langem, dass nach der neuen Eichendorff-Realschule lange nichts mehr kommen wir. Die Corona-Pandemie beschert der Gemeinde deutlich weniger Gewerbesteuereinnahmen. Umso ernster nehmen Verwaltung und Gemeinderat die Kostenkontrolle beim 30-Millionen-Projekt
Seit der letzten Abrechnung sind die Kosten für die Eichendorff-Realschule (hier das Gebäude von vorne) in Gottmadingen nochmal leicht gestiegen. Das hat Kämmerer Andreas Ley in der jüngsten Gemeinderatssitzung vorgerechnet.
Gottmadingen Mehr Wasser für die Nachbarn: 12.000 statt bislang 7500 Kubikmeter fließen künftig von Gottmadingen nach Buch
Gottmadingen wird künftig bis zu 12.000 Kubikmeter Wasser ins schweizerische Buch liefern, der bestehende Vertrag wurde nach 25 Jahren verlängert und angepasst. Für Buch sei das Gold wert, weil das dortige Wasser nitratbelastet ist. Dabei liegen die Quellen nur 300 Meter voneinander entfernt.
Vertragsunterzeichnung mit gebührendem Corona-Abstand. Bürgermeister Michael Klinger (links) und Buchs Gemeindepräsident Rudolf Tappolet am Tisch, dahinter Martina Jenzer als nächste gewählte Gemeindepräsidentin Buchs.
Gottmadingen-Ebringen Es geht auch sparsam: Gottmadinger Räte tendieren zu kleiner Lösung für die Sanierung der Ebringer Kläranlage
Die Teichkläranlage bewältigt die Keimbelastung an heißen Tagen nicht zuverlässig. Ein Wendelüfter könnte den Teichen mehr Sauerstoff zuführen. Der Anschluss an die Kläranlage in Ramsen scheint keine Option: zu teuer.
Burkhard Raff vom gleichnamigen Ingenieurbüro in Gottmadingen hat zwei Lösungsvarianten für die Ebringer Teichkläranlage berechnet. Bild: Büro Raff
Gottmadingen Zu Kindersitzen kommt jetzt Babynahrung
Der Gottmadinger Hersteller von Kindermöbeln darf jetzt auch innenstadtrelevante Artikel verkaufen. Dafür brauchte es aber eine Befreiung des Gemeinderats.
Gottmadingen Gerichtsprozess wegen eines Döners: Kunde will keine 4,90 Euro bezahlen und greift zum Messer
4,90 Euro? Das war dem 50 Jahre alten Angeklagten wohl zu viel, denn bislang hatte er nur 4,50 Euro bezahlt. Statt zähneknirschend 40 Cent mehr zu bezahlen, bedrohte er den Imbiss-Besitzer – und der fürchtet bis heute um die Sicherheit seiner Kinder. Verhandelt wurde der Zwischenfall nun am Amtsgericht Singen.
Um einen Döner ging es jüngst vor dem Amtsgericht Singen. Symbolbild.
Gottmadingen Michael Klinger bleibt Bürgermeister von Gottmadingen
Mit 89,3 Prozent der Stimmen fiel das Wahlergebnis für den Amtsinhaber eindeutig aus. Auf den Gegenkandidaten Roland Kunze entfielen 9,3 Prozent der Stimmen.
Blumen für Partnerin Kyra von Lienen, viel Bestätigung für Michael Klinger: Der bisherige und künftige Bürgermeister Gottmadingens am Wahlabend vor der Hebelschule.
Gottmadingen Wählen oder abwählen? Was bei der Gottmadinger Bürgermeisterwahl rätselhaft bleibt
Michael Klinger wurde mit einem klaren Votum im Amt bestätigt. Das Abschneiden des Herausforderers Roland Kunze gibt dennoch einigen Anlass zum Nachdenken.
Landkreis & Umgebung
Daten-Story Die zweite Welle rollt: So viele Betten sind auf den Intensivstationen der Region frei
Nach einem relativ ruhigen Sommer schlagen die Kliniken im Herbst landauf und landab Alarm. Neben fehlenden Pflegekräften könnte es auch an Betten auf Intensivstationen mangeln, um die Covid-19-Patienten angemessen zu versorgen. Wie die Lage in Südbaden ist, erfahren Sie hier.
Die Intensivkapazitäten werden ständig überwacht.
Kreis Konstanz Corona im Kreis Konstanz: Das sind die aktuellen Zahlen und Entwicklungen
Am 6. März wurde im Landkreis Konstanz der erste Coronavirus-Fall bestätigt. Seither hat sich in der Region viel verändert. In diesem Artikel bündeln wir für Sie die wichtigsten Informationen.
Ein Blick auf Konstanz aus der Luft.
Daten-Story So viele Diebstähle gab es in Ihrem Heimatort
Fahrräder, Geldbeutel, Süßigkeiten, Autos – vor Dieben ist nichts sicher. Dieses Gefühl haben wir jedenfalls häufig. Wie viele Diebstähle es in Ihrem Heimatort tatsächlich gab, verrät die Kriminalstatistik, die wir für Sie ausgewertet haben.
Diebstahl ist in Baden-Württemberg alltäglich.
Corona Wieso gilt Deutschland in der Schweiz noch nicht als Risikogebiet? Und was passiert, wenn doch?
Die Schweiz hat ihre Infektionsschutzmaßnahmen gegen Corona massiv nach oben geschraubt. Auf der Liste stehen immer mehr Risikogebiete, doch auffällig ist: Grenzgebiete kommen darin nicht vor, obwohl die Infektionszahlen dort teils hoch sind. Was dahintersteckt und welche Regeln in der Schweiz aktuell gelten.
In Bern weist ein Schild auf die Möglichkeit eines Corona-Tests hin. Wegen rasant steigenden Corona-Infektionszahlen schrillen in der Schweiz die Alarmglocken.
Kreis Konstanz 7-Tage-Inzidenz über 50: Corona-Regeln verschärfen sich für den Landkreis Konstanz
Am Samstag lag der Inzidenz-Wert bei 52. Damit folgen nun verschärfte Corona-Regeln für die Bürger. Sie sind ab sofort gültig. Welche das sind und was das genau heißt
Ohne Maske, Schal oder Tuch derzeit kein Einkaufen: Auf Wochenmärkten gilt jetzt generell eine Maskenpflicht. Auch in engen Fußgängerzonen muss man die Alltagsmaske tragen.