Mit dem Motivationspreis „Meilenstein“ wurde das Ärzteteam Ella Briks, Roger Folberth und Ottmar Stockburger vom zahnmedizinischen Dienstleistungszentrum „Zeit für Zähne“ ausgezeichnet. Der Preis wird jährlich an Unternehmerpersönlichkeiten in Firmen mit maximal 50 Mitarbeitern verliehen.

Nominiert werden die jährlich 30 bis 40 Kandidaten für den Motivationspreis von den kommunalen Wirtschaftsförderern aus der Region Schwarzwald-Baar, Bodensee, Kinzigtal und Freiburg sowie ausgewählten Unternehmern, darunter vorrangig frühere Preisträger. Eine vierköpfige Jury prüft und bewertet die eingegangenen Nominierungen unter anderem im Rahmen von Vor-Ort-Besuchen.

„Ella Briks, Roger Folberth und Ottmar Stockburger bilden mit ihrem zahnmedizinischen Dienstleistungszentrum ‚Zeit für Zähne‘ ein starkes Trio. In ihrem ganzheitlichen Kompetenz-Zentrum bekommt jeder Patient einen perfekten Rundum-Service auf höchstem Niveau geboten“, begründete die Jury ihre Entscheidung. Das Ärzteteam zeichne sich durch Unternehmergeist aus. Zudem engagiere sich das Trio im Jugendwerk für Behinderte, die zur Kategorie „die Ärmsten der Armen“ zählten. Nicht selten werde kostenlos behandelt. „Die drei Zahnärzte teilen eine gemeinsame Vision: Sie wollen aus Gailingen ein Gesundheitsdorf machen“, heißt es in der Laudatio.

„Für uns ist dieser Motivationspreis eine Bestätigung für unsere Arbeit und unsere gemeinsamen Ziele. Der ‚Meilenstein‘ belegt, dass wir den richtigen Weg eingeschlagen haben“, freuten sich Roger Folberth und Ottmar Stockburger über die Auszeichnung.

Die Preisverleihung fand im Rahmen der Seminarveranstaltung „Meilensteine – Lernen von den Erfolgreichsten“ statt. Die Tagung organisiert die Robin Akademie – eine Unternehmensberatung und Netzwerk-Organisation – seit mehreren Jahren im Hotel Öschberghof in Donaueschingen.