Die Sommerferien sind beinah rum. In der Grundschule in Horn beginnt der Unterricht am Mittwoch, 11. September, für die Klasse 2 bis 4 um 8 Uhr. Für die Grundschüler, die zur Halbtagesschule angemeldet sind, endet der Unterricht um 12.15 Uhr. Die Kernzeitbetreuung findet laut einer Mitteilung der Schule statt.

Der erste Schultag für die Schulanfänger beginnt in Gaienhofen an der Hermann-Hesse-Schule am Freitag, 13. September, um 10 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst und um 10.45 Uhr mit einer Einschulungsfeier in der Grundschule in Horn.

Schulbeginn der Werkrealschule

Die Werkrealschule Gaienhofen startet ebenfalls am Mittwoch, 11. September, für die Klasse 6 bis 10 um 8 Uhr. Schulschluss ist für sie um 12.15 Uhr. Der Ganztagesbetrieb der Werkrealschule wird nach den Sommerferien erst ab dem 23. September beginnen. Für die neue 5. Klasse der Werkrealschule beginnt der Unterricht am Donnerstag, 12. September, um 11 Uhr mit einer Empfangsfeier im Foyer der Hermann-Hesse-Schule.

Schulbeginn in Moos

Das neue Schuljahr beginnt für die Schülerinnen und Schüler der Klassen 2 bis 4 am Mittwoch, 11. September, um 8.45 Uhr mit einem Gottesdienst in der Kirche St. Leonhard Weiler. Danach ist Klassenlehrerunterricht bis 12 Uhr. Ab Donnerstag ist Unterricht nach Stundenplan. Die Einschulungsfeier der Erstklässler beginnt am Freitag, 13. September, um 10 Uhr mit einem Gottesdienst in der Kirche St. Leonhard in Weiler. Ab 11 Uhr treffen sich Schüler und Lehrer in der Pausenhalle in der Grundschule Weiler. Kernzeitbetreuung findet wie gewohnt statt, Bus fährt auch zur 1. und 6. Stunde.