Der Horner Hotelbetrieb Hirschen möchte rund sieben Millionen Euro in den Tourismus investieren und plant am Standort eine Erhöhung seiner Übernachtungsmöglichkeiten von 108 auf 150 Betten sowie die Vergrößerung seines Wellness-Bereichs von 200 auf