Eigentlich sind sich alle Besucher an diesem Abend einig: Fußball schauen sie gerne, sie würden sich sogar als Fans bezeichnen. Nur eben nicht bei dieser Weltmeisterschaft. Nicht bei der WM in Katar. Da sieht die Sache anders aus. Bei einer Andacht